FAQ

1. Pfand

Bols Motoren verkauft außer generalüberholten Produkten auch neue und gebrauchte Produkte. Der Verkauf der Produkte von Bols erfolgt meistens durch Austausch. Wenn wir einen Motor oder Zylinderkopf verkaufen, muss das gebrauchte Produkt zurückgegeben werden. Um dies zu vereinfachen, hat Bols Motoren ein schnelles und effizientes Austauschsystem entwickelt.

Das Austauschsystem ist für ein Revisionsunternehmen essentiell, da das gebrauchte Teil in unserem Fachgebiet den Rohstoff darstellt. Wenn wir gebrauchte Teile nicht von unseren Kunden zurückbekommen und dadurch selbst diese Produkte suchen müssen, führt das zu Produktionsverzögerungen und höheren Kosten.

Um dafür zu sorgen, dass Ihr Bols Motor in einwandfreiem Zustand bei Ihnen ankommt, werden unsere Motoren in speziell entwickelten ‚Frames‘ versandt. Diese sind speziell zum Schutz der Ware gegen Transportschäden entworfen Außerdem vereinfachen diese ‚Frames‘ es Ihnen, uns den ausgewechselten Motor zurückzusenden und dadurch Ihr Pfand zurückzuerhalten*.

2. Höhe des Pfandes

Für einen Motor bringen wir meistens 500,= Euro Pfand in Rechnung, für einen Zylinderkopf 200,= Euro.

Wir behalten uns das Recht vor, bei Spezialtypen davon abzuweichen und die Höhe des Betrags an den Wert des alten Motors anzupassen.

Der berechnete Betrag wird gutgeschrieben, sobald wir das alte Teil zurückerhalten und auf äußere Schäden geprüft haben *.

Achtung: Die Zahlung des Pfandes entbindet Sie nicht von der Pflicht, das Auswechselteil zurückzusenden. Wenn das alte Teil nicht zurückgesendet wird, behalten wir uns das Recht vor, eine Nachzahlung zu berechnen, je nach Wert des alten Motors.

3. Rückgabeverfahren

Der vollständigen Pfandbetrag wird Ihnen nur dann zurückerstattet, wenn das ausgewechselte Teil identisch und vollständig, sowie frei von äußeren Rissen und Schäden ist*. Wenn der Motor, den Sie uns zurücksenden, diese Bedingung nicht erfüllt, bitten wir Sie, uns dies mitzuteilen, wenn Sie Ihre Bestellung aufgeben. Ein alter Motor (´core‘) hat immer einen gewissen Wert. Die Rückerstattung eines Teils des Pfandes ist möglich, der Betrag ist vom Schaden am Motor abhängig. In den meisten Fällen wird mindestens die Hälfte des Pfandes ausgezahlt. Der Rahmen ist für uns in jedem Fall wertvoll, deshalb bitten wir Sie, im ungünstigsten Fall grundsätzlich den Rahmen zurückzusenden, um doch noch Anspruch auf einen Teil der Vergütung erheben zu können. 

Was müssen Sie machen*?

  1. Stellen Sie Ihr altes Produkt in die mitgelieferte Verpackung und verpacken Sie alles wieder genauso, wie das neue Produkt bei Ihnen geliefert wurde. Bols Motoren akzeptiert keine demontierten Geräte.
  2. Das Öl und die Kühlflüssigkeit abzapfen (wenn zutreffend) und nicht vergessen, die Abzapfstöpsel auszuwechseln. Am neuen Produkt können Kunststoffkappen zum Schutz des Produktes montiert sein. Diese Kappen sind vor dem Rücksenden auf dem gebrauchten Produkt zu montieren. 
  3. Den gelben ‚Rücksendeschein altes Produkt‘, den Sie bei der Lieferung empfangen haben, auf das alte Produkt kleben. Sorgen Sie dabei dafür, dass Ihre Adressangaben deutlich sichtbar sind.
  4. Nehmen Sie Kontakt mit dem Lieferanten auf oder senden Sie uns eine E-Mail mit Angabe der Artikel- und Fakturnummer. Daraufhin regeln wir den Rücktransport Ihres gebrauchten Produkts.
  5. Sie können Ihre gebrauchten Produkte bis zu sechs Monaten nach dem Ankaufdatum zurücksenden. Für Produkte, die nach diesem Datum zurückgegeben werden, erfolgt möglicherweise keine Gutschrift.

4. Serviceprozedur

Alle unsere Produkte werden mit größter Sorgfalt, modernen Techniken und hochwertigen Teilen bearbeitet und aufgebaut. Es handelt sich jedoch trotz allem um ein technisches Produkt, bei dem immer einmal Unregelmäßigkeiten auftreten können. Auch dann sind wir für Sie da.

Um Sie schnell mit den korrekten Informationen unterstützen zu können, bitten wir Sie, das beigefügte Formular auszufüllen und uns dieses zu senden. Wir nehmen dann schnellstmöglich Kontakt mit Ihnen auf.

* Dies in Übereinstimmung mit Paragraph 1.6 bis 1.12 der ‘Liefer- und Zahlungsbedingungen von Bols Motoren B.V., Veghel’.